List Headline Image
Updated by Doris Kaufmann on Sep 01, 2019
 REPORT
27 items   1 followers   0 votes   8 views

Philosophie - Geisteswissenschaften

beziehungsweise - weiterdenken

Sie zwingen uns, eine offensichtliche Tatsache wieder hervorzuheben: Die Geschlechterdifferenz gibt es! Ich schreibe mir diese Worte auf die Fahne, aber wir sollten Missverständnisse vermeiden. Es gibt keinen Unterschied zwischen Frauen und Männern. Dieses „Zwischen" ist eine Verblendung. Mai 2015

Ralph Waldo Emerson - Natur u.a. Essays | Aug. 2015

Ralph Waldo Emerson (* 25. Mai 1803 in Boston, Massachusetts; † 27. April 1882 in Concord, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Philosoph, Schriftsteller und Führer der Transzendentalisten in Neuengland.

Gesellschaftskritik Der Naturphilosoph Henry David Thoreau hat Gandhi, Martin Luther King und Occupy inspiriert.

The School of Life - Developing Emotional Intelligence - Feb. 2016

The School of Life is devoted to developing emotional intelligence through the help of culture. We offer a variety of programmes and services concerned with how to live wisely and well. Find out more...

PHILOSOPHY - Heidegger und viele andere Philosphen-Kurzportraits auf youtube

A look at Martin Heidegger - an often incomprehensible but deeply valuable German philosopher who wanted us to lead more authentic lives.

Soziologe Hartmut Rosa: «Die Resonanz auf Facebook ist nicht nachhaltig» - März 2016

Sich von der Welt berühren, bewegen, ansprechen zu lassen, das gehört zu einem gelingenden Leben, sagt der Soziologe Hartmut Rosa.

Genealogie der Zeit: Zwischen zwei Ewigkeiten - April 2016

«Zukunft braucht Herkunft», lautet ein - von Odo Marquard entlehnter - immer mahnender klingender Wahlspruch.

On memory - Umberto Eco, gestorben im 2016

Codice Italia è la mostra a cura di Vincenzo Trione nell'ambito della 56. Esposizione d'arte contemporanea Biennale di Venezia - Padiglione Italia.

Sokratische Methode Nov. 2016

Als sokratische Methode wird eine Vorgehensweise im philosophischen Diskurs bezeichnet, die Platon in einer Reihe seiner literarisch gestalteten „platonischen Dialoge“ darstellt. In ihnen lässt er seinen Lehrer Sokrates als Hauptsprecher auftreten und die Vorgehensweise im Umgang mit einzelnen Problemen und Gesprächspartnern demonstrieren.

Mäeutik - Hebammenkunst in der Pädagogik - Nov. 2016

Mäeutik ist die gängige latinisierte Form des aus dem Altgriechischen stammenden metaphorischen Begriffs Maieutik (μαιευτική maieutikḗ [téchnē] „Hebammenkunst“). Es handelt sich um ein auf den griechischen Philosophen Sokrates, dessen Mutter selbst eine maia (Hebamme) war, zurückgeführtes Vorgehen im Dialog, das Sokrates der Überlieferung zufolge mit der Tätigkeit einer Hebamme verglichen hat. Gemeint ist, dass man einer Person zu einer Erkenntnis verhilft, indem man sie durch geeignete Fragen dazu veranlasst, den betreffenden Sachverhalt selbst herauszufinden. So wird die Einsicht mit Hilfe der Hebamme – des Lernhelfers – geboren, der Lernende ist der Gebärende. Den Gegensatz dazu bildet Unterricht, in dem der Lehrer den Schülern den Stoff dozierend mitteilt.

Nietsche online - April 2017

Editorial Board Member: Acampora, Christa Davis / Ansell-Pearson, Keith / Babich, Babette / Brusotti, Marco / Conway, Daniel / Gerhardt, Volker / Himmelmann, Beatrix / Jensen, Anthony / Large, Duncan / Leiter, Brian / Lemm, Vanessa / Pippin, Robert B. / Reginster, Bernard / Saar, Martin / Siemens, Herman / Sommer, Andreas Urs / Stegmaier, Werner / Stingelin, Martin / Tongeren, Paul J.M. / Wotling, Patrick / Zittel, Claus

Rolf Dobelli: Die Kunst des guten Lebens - Juli 2017

NZZ Nachrichten, Hintergründe, Meinungen aus der Schweiz, International, Sport, Digital, Wirtschaft, Auto & mehr. Fundierte Berichterstattung rund um die Uhr.

Lange Nacht der Philosophie Zürich 2.0 (16. November 2017)

Das grösste und längste Philosophie-Event des Jahres. 10 Stunden Philosophie pur mit 40 Veranstaltungen in einer Nacht. Ob Vortrag oder Diskussion, ...

SozioPod - Podcast | Soziologie | Philosophie | Religion | Wissenschaft | Pädagogik

Podcast | Soziologie | Philosophie | Religion | Wissenschaft | Pädagogik

Meinungen und Themen aus den Geistes- und Sozialwissenschaften

Neue Entwicklungen aufgreifen, gesellschaftlich relevante Themen bearbeiten und das Wissen für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft aufbereiten sind Kernaufgaben der SAGW. In diesem Blog berichten wir zu unseren Schwerpunkten Sprachen und Kulturen, Nachhaltige Entwicklung und Wissenschaft im Wandel sowie über aktuelle Themen aus der Wissenschaftspolitik. Sind Sie anderer Meinung? Bitte teilen Sie uns diese mit - sie interessiert uns.

Filosofix – Philosophie animiert - Kultur - SRF *****

Was würden Sie tun? Philosophische Gedankenexperimente lassen uns übers Leben sinnieren.

John Strelecky - Wikipedia | seine Vision = ZDE = Zweck der Existenz - Warum bist du hier?

John P. Strelecky (born September 13, 1969) is a self-published author and creator of the Big Five for Life concept. As of 2018, his books have sold more than 3 million copies worldwide and been translated into 33 languages.[citation needed]

Die Safari Deines Lebens - The Big Five For Life und Warum bist du hier?

Was sind die "Big Five For Life"? Was ist der "Zweck der Existenz"? Erfahren Sie mehr zum Thema und über den Autor John P. Strelecky.

Ethik 2 - Aristoteles' Tugendethik | SOundSOphie

Die zweite Folge SOundSOphie und die zweite Folge unserer Reihe über Ethik. Wir beschäftigen uns mit der Tugendethik von Aristoteles. Die erste Folge unserer...

Ethik 1 - Perspektiven auf Gut und Böse | SOundSOphie

Die erste Folge SOundSOphie und die erste Folge unserer Reihe über Ethik. Was ist moralisch richtig oder falsch? In der Philosophie gibt es ganz unterschiedl...

Philosophisches-EXPERIMENT - tolle TV - Sendungen

Im Medium unterwegs zum Denken