List Headline Image
Updated by Doris Kaufmann on Mar 03, 2018
 REPORT
63 items   1 followers   0 votes   5 views

Asyl Migration Schweiz - Flüchtlinge

Startseite | conTAKT-spuren
conTAKT-spuren.ch ist ein Engagement des Migros-Kulturprozent. Es wendet sich damit an Lehrinnen und Lehrer der Mittel- und Oberstufe, die mit ihrer Schulklasse das Thema Migration erforschen wollen. Lehrpersonen finden auf dieser Website Hintergrundinformationen zur Geschichte der Migration in der Schweiz sowie Vorschläge und vielfältige Materialien - für den Gebrauch im Unterricht.
Geschichten von MigrantenInnen geschrieben.
Erzählte Migrationsgeschichte - Film: Zeitreise Migration | conTAKT-spuren
Dieser Spielfilm (Dauer 18:15 Minuten) führt in die Grundfragen der Migration und in wichtige Aspekte der Migrationsgeschichte in der Schweiz ein. Hauptdarsteller sind fünf Kinder, die in der Schulbibliothek auf ein Buch stossen, das alle Geschichten zur Migration sammelt und erzählt - und ziemlich erstaunliche Tricks auf Lager hat... Feb. 2015
Erzählte Migrationsgeschichte - Zeitstrahl: 1848 bis heute - Zeitstrahl Grossansicht | conTAKT-spuren
Im Jahr 1848 bekommt die Schweiz ihre erste Bundesverfassung. Der neue Bundesstaat hat nun ein Parlament, eine Regierung und Gesetze, die in der ganzen Schweiz gültig sind. Das nebenstehende Bild erinnert an die erste Bundesverfassung. Es versinnbildlicht alles, was zur Schweiz gehört: Auf der einen Seite die verschiedenen Menschen mit unterschiedlichen Berufen, auf der anderen Seite das Militär.
Migrationsgeschichte im Unterricht - Migrationsspuren auf dem Teller | conTAKT-spuren
Diese Unterrichtsvorschläge gehen von den Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler aus, indem sie das Essen zum Ausgangspunkt für das Nachdenken über die Verschiedenartigkeit von Kulturen machen. So können die Kinder ihre eigene Essbiografie oder das eigene Geburtstagsfest mit den Lieblingsspeisen und Gebräuchen anderer vergleichen. Feb. 2015
20 Minuten - Neue Radiosendung für Migranten gestartet - Ostschweiz

"Wir wollen Migranten erreichen", erklärt Sarah Barrionuevo das Konzept der neuen Sendung "Migradio" gegenüber " Saiten ". Das speziell auf Migranten zugeschnittene Programm auf Radio Toxic, dem Campus-Radio der Universität St. Gallen, soll als Anlaufstelle und Sprachrohr dienen. Den Austausch fördern "Die hiesige Medienlandschaft bietet zu wenig für Migranten", ist Barrionuevo überzeugt. Februar 2015

Migrationsgeschichte im Unterricht - Migrationsspuren auf dem Teller | conTAKT-spuren

Diese Unterrichtsvorschläge gehen von den Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler aus, indem sie das Essen zum Ausgangspunkt für das Nachdenken über die Verschiedenartigkeit von Kulturen machen. So können die Kinder ihre eigene Essbiografie oder das eigene Geburtstagsfest mit den Lieblingsspeisen und Gebräuchen anderer vergleichen. März 2015

Kompetenzzentrum interkulturelle Öffnung - SAJV - CSAJ - FSAG

„Varietà", so heisst das Kompetenzzentrum interkulturelle Öffnung der SAJV. Es hat sich zum Ziel gesetzt, unterstützende Rahmenbedingungen zu schaffen, damit Jugendverbände einen partizipativen Prozess der interkulturellen Öffnung gehen können. Hinter dem Kompetenzzentrum steht die Idee, eine Art Drehscheibe aufzubauen, welche Wissen und Erfahrungen zur interkulturellen Öffnung in der Jugendverbandslandschaft sammelt, aufbereitet und streut und wo die Vernetzung zwischen Jugendverbänden, Fachstellen und Migrantenorganisationen stattfindet und voran getrieben wird. März 2015

Skills for Change | Diversity at Work

Skills for Change is known for pioneering programs that respond to shifting immigration and workplace trends and lead to employment. The first program, in 1983, was an office training program that successfully led all its first graduates, a group of women from Southeast Asia, into full-time employment. März 2015

Eidgenössische Kommission für Migrationsfragen EKM

Kaum ein Thema löst so viele Emotionen aus wie die Migration. Es geht um Ängste, um Wut und Ärger, um Verunsicherung und diffuses Unbehagen bei lange Ansässigen, aber auch um Verletzungen und schmerzhafte Diskriminierungserfahrungen bei Zugewanderten. Juni 2015

Staatsekretariat für Migration - Publikationen - SEM

Unterstützung von Auslandschweizern, finanzielle Hilfe an Schweizer Touristen, Sozialhilfeabkommen, Sozialhilfe für Asylsuchende und anerkannte Flüchtlinge, Nothilfe für weggewiesene Personen

Migration - Lehrer-Online - Okt. 2015

Unterrichtseinheiten und -anregungen zum Zusammenleben von Menschen verschiedener Nationalitäten und kultureller Herkunft.

Linksammlung zum Themenkomplex Flucht und Flüchtlinge - März 2016

Die Zahl der Flüchtlinge in Deutschland steigt immer weiter an. Ausgewählte Links stellen Ihnen die wichtigsten Informationen dazu bereit.

Flucht und ihre Ursachen - Netzwerk Flüchtlingsforschung de - ärz 2016

2014 waren fast 60 Millionen Menschen auf der Flucht und 2015 wird diese Zahl wohl weiterhin steigen, wobei die meisten Menschen vor gewaltsamen Konflikten und Verfolgung flohen und fliehen. Obwohl das politische Ziel der Fluchtursachenbekämpfung von der deutschen Regierung immer wieder betont wird, bleiben eben diese Parallelen zwischen Konflikt und Flucht vernachlässigt. Seit Jahren. Mit fatalen Folgen.

SAH Zentralschweiz - Aktionswoche Asyl in der Stadt Luzern 2016

Unter dem Motto „fremd.nah.mittendrin“ finden vom 14. bis 21. Juni über 30 Veranstaltungen statt. Sie ermöglichen den direkten Kontakt zu Menschen aus vielen Herkunftsländern und mit verschiedensten kulturellen Hintergründen. Einer der Höhepunkte ist das Podiumsgespräch zum dramatischen Geschehen in Syrien.

Flüchtlinge schützen - UNHCR - Juni 2016

Die aktuelle UNHCR-DVD mit Filmen für Schule und Weiterbildung ist da. Alle Videos finden Sie in dieser Playlist.

UNHCR Schweiz - Flüchtlinge schützen - Juni 2016

Die aktuelle UNHCR-DVD mit Filmen für Schule und Weiterbildung ist da. Alle Videos finden Sie in dieser Playlist.

Karlinchen - Flucht eines kleinen Mädchens - youtube - Juni 2016

Zeichentrick über die Flucht eines kleinen Mädchens.

Zusatzmaterial - Traumapädagogik - Juni 2016

Schattauer GmbH - Verlag für Medizin und Naturwissenschaften ist ein renommierter Herausgeber von Fachbüchern, -zeitschriften und -software. Besuchen Sie unser Internetangebot mit Onlinezugang zu unseren Zeitschriftenartikeln

»Ich fühle mich wie ein Esel, der viele Lasten schleppen muss. Aber warum muss ich so viel tragen?« Junge, 13 Jahre, aus Afghanistan*

MiGAZIN - Integration und Migration in Deutschland - Juli 2016

Was ist MiGMACHEN? MiGMACHEN ist ein MiGAZIN Projekt.