List Headline Image
Updated by Farinha de Amendoim on Jul 23, 2017
 REPORT
5 items   2 followers   3 votes   10 views

Die besten Yummies fürs Gehirn

Liste Nahrungsmittel und Lebensmittel die uns schmeckend und zudem gesund fürs Gehirn sind.

List of foods that we like and at the same time are good for our brain.

Brainfood - gesunde Nahrung für das Gehirn

Die Ursache für ein geringfügiges, vorübergehendes Nachlassen der Gehirnfunktionen ist oft ein Mangel an Spurenelementen: allen voran Phosphor, Zink und Selen und Kalium. Mit Birnen und vor allem Nüsse etwa lassen sich diese wertvollen Substanzen schnell aufnehmen. Daneben zählen Brokkoli, Knoblauch, Erdbeeren, Spinat, Müsli (Rosinen!), Fische, Soja und Äpfel zu den wichtigsten Brain-Food-Vertretern.

Omega-3-Fettsäuren kommen in den Membranen der Gehirnzellen

Richtigen Essgewohnheiten sind die Basis für einen gesunden Körper. Selbst für eine gesunde Hirnleistung und das Gedächtnis sollten Sie gut essen. Hier die wichtigsten Lebensmittel fürs Gehirn: Ernährungsexperte Sven-David Müller aus Berlin erklärt, welche Lebensmittel für eine gesunde Hirnleistung und das Gedächtnis wichtig sind. FISCH: Omega-3-Fettsäuren haben einen positiven Einfluss auf die Hirnfunktion.

Konzentrationsfähigkeit steigern: Was essen?

Welche Lebensmittel sollten wir bevorzugen wenn uns optimale Gehirnfunktion wichtig ist? Es ist schon klar wir sollen gesund essen. Aber was soll das eigentlich bedeuten? Und welche Lebensmittel können uns helfen die optimale geistige Leistungsfähifkeit zu behalten?

Gesunde Ernährung heißt möglichst abwechslungsreiches, gesundes, natürliches und vitaminreiches Essen. Mit den folgenden Tipps erhalten Sie sowohl abwechslungsreiche Ernährung als auch Vitamine, Spurenelemente und sonstige natürliche Wirkstoffe, die die optimale Gehirnfunktion fördern.

Falls Ihnen auch natürliche Nahrungsergänzungsmittel zur Förderung Konzentration und Leistungsbereitschaft, dann sollten Sie mehr über natürliche Nootropika erfahren.

Kohlenhydrate sind der Hauptkraftstoff für unser Gehirn

Kohlenhydrate sind der Hauptkraftstoff für unser Gehirn. Sie liefern die für alle Denkprozesse ständig benötigte Energie in Form von Glukose. Vor allem morgens, wenn die Speicher leer sind, brauchen wir Kohlenhydrate aus Brot, Haferflocken, Reis oder Früchten. Im Müsli etwa sind einige günstige Lebensmittel kombiniert.

Essen macht schlau

und trinken auch. Es muss eben nur das Richtige sein. Wir zeigen Ihnen, was gut für Sie ist